Skip to main content

Aktuelles

Feuerwehr investierte kräftig

Der Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Troschenreuth, Hermann Maul, berichtete anlässlich der traditionell am Dreikönigstag stattfindenden Hauptversammlung von einer leicht rückläufigen Mitgliederzahl, bedingt durch Todesfälle und weggezogene Mitglieder. Stolz sei man aber darauf, fünf neue Jugendliche als Mitglieder gewonnen zu haben.

Weiterlesen … Feuerwehr investierte kräftig

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 6267

Preiszorrock in Troschenreuth

Ein Preiszorrock - was ist das denn? Ganz einfach - das beliebte Kartenspiel "66" über Kreuz gespielt - im Volksmund Zorrock genannt. Manch einer wird das Spiel noch aus seiner Jugend kennen, meist mit dem besten Freund zu zweit gespielt. Doch kann man auch ein Preisturnier ausspielen? Man kann, dachten sich die aktiven Kartler im Gasthaus Götz. Und so entschloss sich der Guinness- und Whiskeyclub Troschenreuth, sein übliches Terrain zu verlassen und nach fast 20 Jahren den zweiten Troschenreuther Preiszorrock auszuschreiben.

Weiterlesen … Preiszorrock in Troschenreuth

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 5243

Neujahresgruß der Böllerschützen

Die Troschenreuther Böllerschützen luden auch dieses Jahr zum traditionellen Neujahr anschießen an den Dorfbrunnen. Begleitet von Troschenreuther Musikanten begrüßten sie das neue Jahr und trieben mit ihren Böllerschüssen die bösen Geister aus dem Dorf, so wie es vor langer Zeit bereits Brauch war. Zahlreiche Troschenreuther Bürger waren gekommen, um dem Spektakel beizuwohnen und einander ein gesundes neues Jahr zu wünschen.

Weiterlesen … Neujahresgruß der Böllerschützen

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4683