Skip to main content

Aktuelles

Prächtiger Festzug zum Stadtjubiläum

Unter den ca. 2500 Teilnehmern des Festzuges anlässlich der 650-Jahr-Feier der Stadt Pegnitz waren auch zahlreiche Troschenreuther, sei es als Vertreter der heimischen Vereine (Feuerwehr, Siedler, Schützen, KAB), als Mitglieder von anderen Vereinen und Gruppen aus Pegnitz und Umgebung oder als Musiker in einer der vielen Kapellen.


Weiterlesen … Prächtiger Festzug zum Stadtjubiläum

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 5237

Herrliches Wetter bei Johannisfeuer.

TROSCHENREUTH — Bei herrlichem Sommerwetter brannte die KLJB Troschenreuth das traditionelle Johannisfeuer ab. Die Kinder des Ortes zogen unter der Leitung von Kindergartenleiterin Karin Wiesend zusammen mit Kaplan Lars Rebhan mit Fackeln zum Festplatz. Kaplan Rebhan erläuterte den Kindern den kirchlichen Hintergrund des Johannisfeuers, betete mit ihnen und segnete das Feuer. Anschließend wurde das Feuer mit den Fackeln der Kinder entzündet. Die Erwachsenen feierten bis tief in die Nacht.

Weiterlesen … Herrliches Wetter bei Johannisfeuer.

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4967

FC Troschenreuth verpasst Aufstieg denkbar knapp

Die erste Fußballmannschaft des FC Troschenreuth verpasste denkbar knapp mit nur einem Punkt Rückstand den direkten Aufstieg in die Kreisliga. Dabei hatte es die Mannschaft selbst in der Hand, führte sie doch schon drei Spieltage vor Schluß mit zwei Punkten Vorsprung gegenüber dem Mitkonkurrenten Pommelsbrunn, doch Schwächen im Abschluß gegen Eintracht Hersbruck und eine desolate Leistung im Spitzenspiel gegen den direkten Rivalen, die durch eine verdiente Niederlage in Pommelsbrunn quittiert wurde, machten die Chancen zunichte.

Weiterlesen … FC Troschenreuth verpasst Aufstieg denkbar knapp

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 5358