Skip to main content

Fußball

Feierlicher Festzug zur Pfarrkirche

Mit einem gemeinsamen Festzug der Troschenreuther Vereine zum Festgottesdienst anlässlich des 50-jährigen-Vereinsjubiläums des FC Troschenreuth begann der dritte Tag des Festwochenendes. Angeführt von Kaplan Kaiser mit seinen Ministranten, der FCT-Vorstandschaft mit Vertetern der lokalen Politik, den Fussballern und der Tennisabteilung zogen die Feuerwehr, KAB, Jugend, Siedlergemeinschaft, Zimmerstutzenverein und Rotes Kreuz mit Fahnen und Bannern vom Jugendheim zur festlich geschmückten Troschenreuther Pfarrkirche St. Martin. Musikalisch begleigtet wurden sie von der Feuerwehrkapelle Troschenreuth unter Leitung von Martin Dürtler. Im Anschluß and den Gottesdienst ging der Zug zum Festgelände am Sportplatz, wo ein deftiges Mittagessen wartete.

Weiterlesen … Feierlicher Festzug zur Pfarrkirche

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4688

Noch elf Gründungsmitglieder dabei

Der erste Vorsitzende des FC Troschenreuth, Roland Laier, konnte zusammen mit Bürgermeister Manfred Thümmler anlässlich des Festabends zum 50-jährigen Bestehen des Vereins zahlreiche Mitglieder für langjährige Treue auszeichnen. Sie erhielten neben einer Urkunde auch ein Ehrenzeichen des Vereins und einen eigens kreierten Jubiläumswein.

Weiterlesen … Noch elf Gründungsmitglieder dabei

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 8461

Der FC Troschenreuth feierte sein Jubiläum - viele Ehrungen

Der FC Troschenreuth feierte Geburtstag und neben seinen Mitgliedern, Vertretern der Troschenreuther Vereine und umliegenden Sportclubs kamen auch Vertreter aus der Politik und den Sportverbänden, um dem FC Troschenreuth zu
seinem 50-jährigem Vereinsjubiläum zu gratulieren. Der erste Vorsitzende des Fußballclubs, Roland Laier, konnte den stellvertretenden Landrat und Pegnitzer Bürgermeister Manfred Thümmler, den Bundestagsabgeordneten Hartmut
Koschyk, Kreisrat Wolfgang Hempfling und zahlreiche Stadträte begrüßen. Der Kreisvorsitzende des Bayerisches Landessportverbandes, Richard Müller, der Kreisehrenamtsbeauftragte des Spielkreises Erlangen-Pegnitzgrund im
Bayerischen Fußballverband, Heinz Rupprecht und der Gruppenspielleiter Thomas Barth gehörten ebenfalls zu den Ehrengästen.

 

Weiterlesen … Der FC Troschenreuth feierte sein Jubiläum - viele Ehrungen

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 5195

Jubiläumsspiel ertrank im Gewitterregen

Buchstäblich ins Wasser gefallen ist das Jubiläumssspiel des FC Troschenreuth gegen die Bayernligamannschaft aus Bayreuth. Drohende Wolken türmten sich bereits am Himmel, als der Pegnitzer Bürgermeister Manfred Thümmler den Anstoß ausführte. Die in Bestbesetzung angetretenen Gäste übernahmen naturgemäß die Initiative, doch Troschenreuth stand gut. So dauerte es bis zur 14. Minute, ehe Christian Anner die erste gute Chance des Spiels hatte. Als dann Michael Riester nach 18 Minuten einen Foulelfmeter verwandelte, regnete es bereits in Strömen. Eine Gewitterfront mit Starkregen veranlasste kurz darauf den Schiedsrichter Fabian Zimmermann, das Spiel zu unterbrechen.

Weiterlesen … Jubiläumsspiel ertrank im Gewitterregen

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 6795

Sportheim des FC Troschenreuth von Einbrechern heimgesucht

In der Nacht von Donnerstag, 24. Juli, auf Freitag, 25. Juli, wurde in das Sportheim des FC Troschenreuth in der Oberpfälzer Straße 64 eingebrochen und aus dem Gastraum eine schwarze Bedienergeldbörse mit rund 80 Euro Bargeld entwendet. Die Höhe des Sachschadens ist allerdings noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Pegnitz unter der Telefonnummer (0 92 41) 9 90 60.
  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4242